Willkommen auf der Homepage der Gemeinde St. Peter ob Judenburg
Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde St. Peter ob Judenburg

8755 St. Peter ob Judenburg,
Hauptstraße 17

Tel: 03579-2287

Fax: 03579-2287-15

E-Mail: gde(at)st-peter-judenburg.steiermark.at
Schriftgröße: A | A | A

Adventsingen

Alles drehte sich um die Zahl 4

In die Pfarrkirche von St. Peter ob Judenburg waren am 21. Dezember wieder viele Besucher zum Adventsingen gekommen. Schon vor der Veranstaltung stimmten „Die 4 Pölstaler“ das Publikum auf das besinnliche Adventsingen ein. Vizebürgermeister Franz Sattler begrüßte die Gäste zur letzten musikalischen Veranstaltung des Sport- und Kulturausschusses der Gemeinde in diesem Jahr.
Der „Perstl-Viergesang“ aus Oberwölz, die Bläsergruppe „ Halbvier“ des Musikvereines Rothenthurm-St. Peter und “Die 4 Pölstaler „(13,14,16 und 17 Jahre alt) bestritten den musikalischen Teil des besinnlichen Adventsingens. Als Moderatorin fungierte GR Ing. Kathrin Grillitsch, die das Weihnachtsevangelium in vier Teilen las.  Niklas und Moritz Gruber-Veit, Luca Doupona, Konstantin Grillitsch und Maximilian Grillitsch trugen weihnachtliche Gedichte vor.

Vor und nach dem Adventsingen traf man sich beim Adventmarkt am Pfarrplatz, wo man sich mit warmen und hochprozentigen Getränken und mit heißen Hauswürsteln aufwärmen konnte. Bäuerliche Fleischprodukte , Keramiken und Holzbasteleien wurden angeboten, als Renner erwies sich der von den Ministrantinnen verkaufte St. Peterer Keramikkirchturm.

 
Text & Bilder: © Mlakar Media


Adventsingen