Willkommen auf der Homepage der Gemeinde St. Peter ob Judenburg
Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde St. Peter ob Judenburg

8755 St. Peter ob Judenburg,
Hauptstraße 17

Tel: 03579-2287

Fax: 03579-2287-15

E-Mail: gde@st-peter-judenburg.gv.at
Schriftgröße: A | A | A

Ein voller Erfolg trotz Unwetterchaos

Ein Höhepunkt im Vereinsleben der OG St. Peter ob Judenburg ist der alljährliche, Oma-, Opa- Enkerltag, der bereits zum 4. Mal am 18. August 2022 durchgeführt wurde. Dies ist immer eine Fahrt mit der ÖBB, die heuer an den Wörthersee führte. 75 Personen, mehr als die Hälfe Kinder und Kleinkinder stiegen in Thalheim-Pöls in den Zug ein. Kurz nach 12 Uhr verließ man in Klagenfurt-West die Eisenbahn und die große Reisegruppe verbrachte eine Rast in einem Park. Nach 20 Minuten Fußmarsch bestieg man bei schönem Wetter das Wörtherseeschiff, um nach Velden zu schiffern.

In Maria Wörth kamen die ersten Regentropfen, in Pörtschach konnte das Linienschiff wegen Sturm und hoher Wellen nicht mehr anlegen und Starkregen gab es bis Velden. Beim Ausstieg tröpfelte es leicht und man konnte sogar ein Foto mit der Reisegruppe mit dem Schiff im Hintergrund machen. Die dortige Seniorenbundobfrau Frau Herker empfing uns bei der Ausstiegsstelle. Rund eine Stunde Zeit hatte man im Kurort und anschließend ging es mit einem Bummelzug zum Bahnhof, wo die nächste Überraschung wartete.

Dort stand auf der Anzeigetafel, dass der Zug wegen Unwetterschäden ausgefallen ist und es keine Möglichkeit gibt in den nächsten Stunden in die Steiermark zu kommen. Die Durchsage am Bahnsteig verkündete, dass man sich um eine alternative Reisemöglichkeit umsehen solle.

Wir warteten über eine Stunde, um diesen Vorfall auch dokumentieren zu können. Zwischenzeitlich organisierte man kurzfristig einen 75er Bus des heimischen Busunternehmens Tieber und statt 19:47 kam man mit dem Bus um 22:00 Uhr in Thalheim wieder wohlbehalten an.

Ja, wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen! Ende gut – Alles gut!

 

Text & Bilder: © Mlakar Media



Oma,- Opa,-Enkerlfahrt