Willkommen auf der Homepage der Gemeinde St. Peter ob Judenburg
Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde St. Peter ob Judenburg

8755 St. Peter ob Judenburg,
Hauptstraße 17

Tel: 03579-2287

Fax: 03579-2287-15

E-Mail: gde(at)st-peter-judenburg.steiermark.at
Schriftgröße: A | A | A

Hammerperchtenshow in St. Peter ob Judenburg.

Am Samstag, dem 28. Dezember luden die St. Peterer Hammerperchten die Bevölkerung zum großen Spektakel dem Theaterstück „Die  erste Rauhnacht“ und zur anschließenden Feuershow am Platz vor dem Rüsthaus der FF. St. Peter ob Judenburg ein.

Trotz des kalten und windigen Wetters ließen sich viele Gäste nicht davon abhalten, zu dieser sehenswerten Aufführung zu kommen. Zum Aufwärmen hatten die Hammerperchten warme Getränke bereitgestellt. Eine riesige Kulisse war vor dem neuen Friedhof aufgebaut und mit einem Gespräch der Bauersleute mit einem Besucher begann das Theaterstück. Dabei war die Rede von einem Buch, das auf keinen Fall geöffnet werden soll. Der Gast hielt sich jedoch nicht an die Regel und blätterte im Buch herum, lästerte über die Ausdrücke, wie „Wilde Jagd“ die drinnen standen. Auf einmal rissen die aus der Hauskulisse herausgesprungenen Perchten den Frevler von seinem Sessel und spannten ihn in einen Schandbock. Zwei Engel befreiten dann den geschockten Mann und die Feuershow begann. Das aber gefiel dem Wind nicht, der mit einer heftigen Böe die gesamte Kulisse zu Boden drückte, die die vielen Hände der Perchten sofort wieder aufstellten. Mit Feuer, bengalischem Licht fand dann ein Perchtentreiben auf dem Platz statt, das die Besucher begeisterte.

 

Text & Bilder: © Mlakar Media



Perchtenspiel der St. Peterer Hammerperchten