Willkommen auf der Homepage der Gemeinde St. Peter ob Judenburg
Hier sehen Sie das Wappen der Gemeinde St. Peter ob Judenburg

8755 St. Peter ob Judenburg,
Hauptstraße 17

Tel: 03579-2287

Fax: 03579-2287-15

E-Mail: gde(at)st-peter-judenburg.steiermark.at
Schriftgröße: A | A | A

Theaterrunde St. Peter: Sketchen war wieder angesagt

Im vollen Florianisaal des Gasthauses Stocker in Furth führte am 17. und 18. Mai die Theaterrunde St. Peter wieder Sketche auf, die die Lachmuskeln der Zuschauer stark belasteten.

Mit der XXX-Lutz-Reklame, mit der Familie Putz begann das bunte Programm, dem ein Hundebesitzerplauscherl folgte. Ein Anruf beim Fischteichbesitzer Mentz, der die gestohlenen Fische rückkaufen sollte, einem Frauentratsch bis zur Kleiderausgabe beim Bundesheer und einer Media-Shpo-Werbung über den Gurkerllift  spannte sich der Bogen im ersten Teil des Programms. Die „Hosenstricker“ umrahmten musikalisch den Abend.

Der moderne Mann, sollte upgedatet werden und was dabei herauskam, als die Festplatte gelöscht wurde, war sensationell. Der Demenz war auch ein Beitrag gewidmet  und eine besorgte Chirurgenmutter erinnerte immer wieder an das Händewaschen des Operateurs, über einem traurigen Anlass, ein Besuch beim Bestatter, konnte man wieder herzhaft lachen.

Obmann Gerald Cernko stellte am Ende des Programms die Schauspieler vor und lang anhaltender Applaus war der Lohn der Zuseher an die Akteure. Unter den Besuchern sah man auch Bürgermeister Wolfgang Rosenkranz.

Text & Bilder: © Mlakar Media



Theaterrunde St. Peter: Sketchen war wieder angesagt